Chat with us, powered by LiveChat

Château La Tour Blanche 2016

Bordeaux - Sauternes - 1er Cru Classé - Château La Tour Blanche

1er Cru Classé de Sauternes en 1855.

45,16 $

Format et conditionnement

Konditionierung :
Auf Lager

Kostenloser Versand ab 1000€ ohne Steuern (USA und Europa) und Bestellung innerhalb von 24h.

Sichere Verpackung und Transportversicherung

Sichere Verpackung und Transportversicherung

100% sichere Zahlung
100% sichere Zahlung
Im klimatisierten Keller gelagert
Im klimatisierten Keller gelagert
Merkmale
Rebsorten
Semillon 83%
Sauvignon blanc 14%
Muscadelle 3%
Château La Tour Blanche

Château La Tour Blanche

Der Château La Tour Blanche gehört zu den unverzichtbaren Weinen des Weinguts Sauternes.

Im 17. Jahrhundert gegründet, wurde es in der Klassifizierung der Bordeaux-Weine, die 1855 anlässlich der Pariser Weltausstellung offiziell eingeführt wurde, zum Premier Grand Cru Classé ernannt.

Nach dem Tod seines damaligen Besitzers Daniel Iffla wurde es dem französischen Staat mit der Auflage vermacht, vor Ort eine Schule für Weinbau und Önologie zu errichten. Heute ist das Weingut dank zahlreicher Zertifizierungen sehr umweltbewusst, und sowohl im Weinberg als auch im Keller wird alles getan, um einen großen Wein zu erzeugen, der Tradition und Moderne, Konzentration und Ausgewogenheit in Einklang zu bringen vermag.

Das Château La Tour Blanche basiert auf einem 40 Hektar großen Weinberg, der auf einer kiesigen Hügelkuppe auf einem lehmig-kalkigen Untergrund angelegt ist. Die Rebsorten sind 80% Semillon, 15% Sauvignon Blanc und 5% Muscadelle. Die Weine werden 16 bis 18 Monate in 100% neuen französischen Eichenfässern ausgebaut.

In liquoreux produziert das Weingut einen Zweitwein, Les Charmilles de La Tour Blanche.

Mehr sehen ...

Bewertungen von professionellen Kritikern Château La Tour Blanche 2016.

Robert Parker
95/100
Wine Spectator
91/100
Wine Enthusiast
95/100
Jean-Marc Quarin
88/100
La Revue du Vin de France
18/20

Beschreibung Château La Tour Blanche 2016

Von Robert Parker und Wine Enthusiast mit 95/100 Punkten bewertet.

Das Kleid ist Gold.

Die Nase öffnet sich mit Noten von geröstetem Brot und Nüssen, frischen Noten von Zitrusfrüchten und gelben Früchten.

Der Mund zeigt sich im Auftakt großzügig und entwickelt sich auf delikaten und köstlichen Noten von getrockneten Aprikosen, die sich mit Zitrusfrüchten (kandierte Zitrone, Mandarine) vermischen.

Laden ...