Chat with us, powered by LiveChat

Domaine Faiveley Gevrey-Chambertin Premier Cru "Lavaux Saint Jacques" 2018

Bourgogne - Gevrey-Chambertin - Premier Cru - Domaine Faiveley
108,36 $
Flasche 0.75L
Auf Lager

Kostenloser Versand ab 1000€ ohne Steuern (USA und Europa) und Bestellung innerhalb von 24h.

Sichere Verpackung und Transportversicherung

Sichere Verpackung und Transportversicherung

100% sichere Zahlung
100% sichere Zahlung
Im klimatisierten Keller gelagert
Im klimatisierten Keller gelagert
Merkmale
Rebsorten
Pinot Noir 100%
Domaine Faiveley

Domaine Faiveley

Im Jahr 1825 gründete der erste Faiveley das Haus Faiveley in Nuit St Georges, das bis heute so heißt und immer noch von einem Faiveley geleitet wird. 

Heute ist es die siebte Generation, die dieses prestigeträchtige Haus leitet. Im Laufe der Zeit erwarb dieses Haus zahlreiche Domaines, darunter das ikonische Monopole Clos des Cortons Faiveley", das sich in Rognet-Corton befindet und 1874 erworben wurde.

Die Familie hat im Laufe der Zeit tiefe Vertrauensbeziehungen zu zahlreichen burgundischen Winzern aufgebaut, die zu bevorzugten Lieferanten geworden sind.

Dank seiner Wurzeln und außergewöhnlichen Verbindungen kann das Haus eine breite Palette von Weinen aus Bourgogne anbieten.

Die Familie hat im Laufe der Zeit tiefe Vertrauensbeziehungen zu zahlreichen burgundischen Winzern aufgebaut, die zu bevorzugten Lieferanten geworden sind

Beschreibung Domaine Faiveley Gevrey-Chambertin Premier Cru "Lavaux Saint Jacques" 2018

Mit dem Gevrey-Chambertin Premier Cru "Lavaux Saint Jacques" 2018 stellt die Domaine Faiveley einmal mehr ihre außergewöhnliche Kompetenz unter Beweis.

Dieser Wein, der die Eleganz und Finesse eines großen Burgunderweins perfekt widerspiegelt und von Jérome Flous - dem technischen Direktor der Domaine - regelrecht verehrt wird, gilt als einer der drei besten Premiers Crus von Gevrey-Chambertin, gleichauf mit den berühmten "Cazetiers" und "Clos Saint-Jacques".

Die ein Hektar große, nach Süden ausgerichtete Parzelle, die 2013 erworben wurde, weist Böden aus fossilem Gestein und Ton auf. Diese einzigartige Zusammensetzung verleiht dem Wein eine bemerkenswerte Feinheit und Eleganz.

Bei der Verkostung überrascht der Wein mit seiner reichen, großzügigen Nase, die voll von Aromen kleiner schwarzer Früchte ist, die an einen Korb mit Brombeeren und Heidelbeeren erinnern. Diese Großzügigkeit findet ihren Widerhall am Gaumen, wo sich der Wein als kraftvoll, warm und konzentriert erweist.

Die Tannine sind geschmeidig und geben dem Ganzen eine seidige und elegante Struktur. Der Abgang ist langanhaltend, getragen von subtilen Ledernoten, die auf den Geschmacksknospen verweilen.

Diese Kombination aus Eleganz und Kraft macht den 2018er "Lavaux Saint Jacques" zu einem außergewöhnlichen Wein und zu einer bevorzugten Wahl für Kenner und Liebhaber edler Weine.

Dieser Premier Cru eignet sich ideal als Begleiter von raffinierten und aufwendigen Gerichten, die den Reichtum und die Komplexität seiner Aromen hervorheben werden.

Laden ...