Chat with us, powered by LiveChat

Château d'Issan 2012

Bordeaux - Margaux - 3ème Grand Cru Classé - Château d'Issan

3ème Grand Cru Classé en 1855.

76,59 $
Flasche 0.75L
Nicht auf Lager
Wenn lieferbar, bitte benachrichtigen

Kostenloser Versand ab 1000€ ohne Steuern (USA und Europa) und Bestellung innerhalb von 24h.

Sichere Verpackung und Transportversicherung

Sichere Verpackung und Transportversicherung

100% sichere Zahlung
100% sichere Zahlung
Im klimatisierten Keller gelagert
Im klimatisierten Keller gelagert
Merkmale
Rebsorten
Cabernet Sauvignon 67%
Merlot 33%
Château d'Issan

Château d'Issan

Das Château d'Issan ist ein prächtiges, von einem Wasserschloss umgebenes Anwesen im Herzen der Margaux-Weinberge im Médoc. Dieser Wein wurde 1152 bei der Hochzeit von Eleonore von Aquitanien mit Henry Plantagenet von England serviert und wurde einige Jahrhunderte später vom Prinzen von Wales in den 1720er Jahren sowie von Kaiser Franz Joseph von Österreich sehr geschätzt.

Diesem Ruf verdankt er das folgende Motto auf seinem Etikett: Regum Mensis Aris que Deorum, "Für die Tafel der Könige und den Altar der Götter".

Das Château d'Issan wurde in der berühmten Klassifizierung für Médoc-Weine von 1855 als dritter Grand Cru Classé eingestuft.

Das Weingut, das sich heute zu gleichen Teilen im Besitz der Familien Cruse und Lorenzetti befindet, ist mit 65% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 2% Cabernet Franc, 2% Petit Verdot und 1% Malbec auf einem üppigen, tiefgründigen Kiesboden angelegt. Die Weine werden 16 bis 18 Monate lang in französischen Eichenfässern ausgebaut, von denen 50 % neu sind.

Ein Zweitwein, Blason d'Issan, und ein dritter Wein, Haut-Médoc d'Issan en appellation Haut-Médoc, werden vom Weingut produziert.

Das Château d'Issan ist bekannt für seinen extravaganten, aristokratischen Stil, in dem die Weine komplex und exquisit sind.

Bewertungen von professionellen Kritikern Château d'Issan 2012.

Robert Parker
95/100
James Suckling
92/100
Wine Spectator
89/100
Jancis Robinson
16.5/20
Vinous - A. Galloni
93/100

Beschreibung Château d'Issan 2012

Der Jahrgang 2012 in Bordeaux war vor allem durch einen heißen und sehr trockenen Sommer gekennzeichnet, der auf einen kühlen Frühling folgte. Ab August stabilisierten sich die Wetterbedingungen und ermöglichten den Trauben einen guten Reifeprozess. Die Weinlese, die in aller Ruhe durchgeführt wird, ist sehr selektiv, so dass nur die qualitativ besten Trauben erhalten bleiben.

Mischung des Jahrgangs 2012: 67% Cabernet Sauvignon, 33% Merlot.

Die Farbe ist fast schwarzviolett, mit eleganten granatroten Reflexen.

Die Nase ist den großen Margaux-Nektaren würdig und bietet gierige Noten von kleinen schwarzen Früchten, Brombeeren und frischer Minze, gefolgt von tertiären Noten von Unterholz und Röstung.

Der Auftakt ist geschmeidig und elegant und offenbart einen reichen und cremigen Körper, der von einer belebenden Säure getragen wird. Er ist perfekt ausbalanciert und bietet Aromen von reifen Früchten und Bitterschokolade, die von sehr feinen Tanninen umhüllt sind, die sich bis zu einem frischen und anhaltenden Abgang hinziehen.

Passend zu Speisen und Weinen:

Der Château d'Issan 2012 passt hervorragend zu einer gereiften Hochrippe mit Chimichurri-Sauce, Spanferkel aus Pauillac, konfierter Schweinebacke, Hase à la royale und Trüffeln oder Entenbrust mit Pfeffersauce.

Für eine Kombination mit Käse wählen Sie ungekochten Presskäse: Edamer, Gouda, Saint-nectaire, Morbier, Tomme de Savoie oder Salers.

Zum Dessert empfiehlt sich eine Schwarzwälder Kirschtorte, eine Pralinenhaube oder ein Russisch.

Lagerfähigkeit und Verkostung:

Der Château d'Issan 2012 kann noch von seinem großen Alterungspotenzial profitieren und zwischen 2027 und 2030 reifen.

Er eignet sich jedoch auch sehr gut für eine heutige Verkostung. Achten Sie darauf, die Flasche idealerweise 4 bis 5 Stunden vor der Verkostung zu öffnen und zu dekantieren und ihn zwischen 15 und 18°C zu servieren.

Die Flaschen werden im Keller lichtgeschützt, liegend und bei einer optimalen Luftfeuchtigkeit von 70% aufbewahrt.

Laden ...