Chat with us, powered by LiveChat

Château Latour-Martillac 2019 - Blanc

Bordeaux - Pessac-Léognan - Cru Classé de Graves - Château Latour-Martillac

Grand Cru Classé de Graves.

32,50 $
Flasche 0.75L
Nicht auf Lager
Wenn lieferbar, bitte benachrichtigen

Kostenloser Versand ab 1000€ ohne Steuern (USA und Europa) und Bestellung innerhalb von 24h.

Sichere Verpackung und Transportversicherung

Sichere Verpackung und Transportversicherung

100% sichere Zahlung
100% sichere Zahlung
Im klimatisierten Keller gelagert
Im klimatisierten Keller gelagert
Merkmale
Rebsorten
Sauvignon blanc 58%
Semillon 42%
Château Latour-Martillac

Château Latour-Martillac

Es ist unmöglich, über die charmantesten großen Weine von Pessac-Léognan zu sprechen, ohne das Château Latour-Martillac zu erwähnen. Das Château verdankt seinen Namen dem Turm, der in seinem Ehrenhof steht, einem Überbleibsel einer Festung, die im 12. Jahrhundert von den Vorfahren des Philosophen und Winzers Montesquieu in Martillac erbaut wurde.

Das Weingut wurde 1871 von Edouard Kressmann, einem Weinhändler aus Bordeaux, erworben.

Grand Cru Classé in Rot und Weiß in der Klassifizierung Graves 1953, heute sind es die Brüder Tristan und Loïc Kressmann, die das Ruder übernehmen und die Familientradition fortsetzen, die auf diesem authentischen Terroir immer der Qualität den Vorrang vor dem Ertrag gibt.

Die Weinberge von Château Latour-Martillac erstrecken sich über 55 Hektar außergewöhnlicher Pyrenäen-Kieshügel.

- Die roten Rebsorten sind 55% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot und 5% Petit Verdot. Der Grand Vin wird 16 bis 18 Monate lang in französischen Eichenfässern ausgebaut, davon 40% neu. Lagrave-Martillac ist der zweite Rotwein.

 - Die weißen Rebsorten sind 60% Sauvignon blanc und 40% Sémillon. Der Grand Vin Blanc wird 15 Monate lang in französischen Eichenfässern ausgebaut, von denen 25% neu sind. Lagrave-Martillac ist der zweite Weißwein.

Die Weine von Château Latour-Martillac sind besonders elegant, bieten eine üppige Struktur, große Harmonie und aromatische Intensität, sowohl in Rot als auch in Weiß.

Beschreibung Château Latour-Martillac 2019 - Blanc

Dieser Grand Cru Classé de Graves ruht auf ton- und kalkhaltigen Böden, die am Osthang liegen und eine optimale Lage für die weißen Rebsorten zu 60% Sauvignon Blanc und 40% Sémillon garantieren.

Der Wein wurde 15 Monate auf der Hefe gelagert, davon 11 Monate in Fässern aus französischer Eiche.

Die Farbe ist blass und glänzend mit leichten grünen Reflexen.

Die Nase ist diskret mit Noten von Zitrusfrüchten wie Zitrone aus Menton oder rosa Grapefruit aus Florida, gelben Früchten wie Weinbergpfirsich, Birnen, Mirabellen und Haselnüssen, gerösteten Mandeln, Trockenfrüchten...

Der Mund ist rund, voll, lieblich, mit Aromen von sehr reifen Früchten. Der Abgang ist frisch, energisch und straff.

Die Flaschen sind im Keller zu lagern, wo sie vor Licht und Lärm geschützt sind und eine optimale Luftfeuchtigkeit von 70% aufweisen.

Es handelt sich um einen lagerfähigen Wein, dessen derzeitiger Höhepunkt wahrscheinlich noch einige Jahre andauern wird.

Serviertemperatur: Zwischen 12°C und 14°C.

Laden ...