Chat with us, powered by LiveChat
FiD's+5%

Jean-Luc Pasquet Confluences Le Cognac D'Eraville

Cognac - Grande Champagne - Premier Cru de Cognac - Réserve - Jean-Luc Pasquet

Hommage an die Ursprünge des Hauses Pasquet und das alte Dorf Eraville.

73,81 $
0,50L-Flasche mit Koffer
Nicht auf Lager
Wenn lieferbar, bitte benachrichtigen
Sichere Verpackung und Transportversicherung

Sichere Verpackung und Transportversicherung

100% sichere Zahlung
100% sichere Zahlung
Im klimatisierten Keller gelagert
Im klimatisierten Keller gelagert
Merkmale
Jean-Luc Pasquet

Jean-Luc Pasquet

Das in Eraville, an der Grenze zwischen Grande und Petite Champagne gelegene Cognac-Haus Jean-Luc Pasquet geht auf das Jahr 1730 zurück.

Die Domäne wurde von Generation zu Generation weitergegeben, bis Jean-Luc Pasquet das Anwesen 1970 erbte. Erst 1977 begann Jean-Luc Pasquet mit der Flaschenabfüllung.

Der 14 Hektar große Weinberg wird heute biologisch bewirtschaftet - seit 1998 zertifiziert - und ist mit Rebsorten aus der Region Cognac bepflanzt. Auf diesem Weinberg stehen auch einige Rebstöcke der Folle Blanche, der Königstraube der Cognac-Region vor der Reblauskrise Ende des 19. Jahrhunderts. Jahrhunderts. Damals brachte diese sehr empfindliche Traube Branntweine von unvergleichlicher Finesse und Reichhaltigkeit hervor, sowohl olfaktorisch als auch geschmacklich.

Das Haus stellt mehrere Cognac-Qualitäten unterschiedlichen Alters her, die jeweils ein eigenes Etikett tragen. Um die Kontinuität seines Angebots an über 20 Jahre alten Cognacs zu gewährleisten, während die Bestände an alten Cognacs zur Neige gehen, sucht Maison Pasquet die "bouilleurs de crus" (Brenner) auf, die in ihren Kellern verborgene Schätze hüten. Es wählt ein einziges Fass aus und bearbeitet es, um es auf sein ideales Geschmacksniveau zu bringen. Jede Flasche trägt den Vornamen des Erzeugers und wird in einer limitierten, nummerierten Serie hergestellt.

Beschreibung Jean-Luc Pasquet Confluences Le Cognac D'Eraville

Es handelt sich um einen Cognac aus der Grande Champagne, Premier Cru du Cognac, auf einem ton- und kalkhaltigen Boden.

Eraville ist eine Hommage an das Herkunftsdorf des Hauses Pasquet. Er wird aus Eaux de vie aus der Mitte der 90er Jahre hergestellt.
aus 3 historischen Familien der Gemeinde, darunter die Familie Pasquet

Die Robe ist bernsteinfarben

Die Nase enthüllt Noten von Zitrusfrüchten und Orangenschale und Limette, Mandarine, kandierte Orange, Orangenschokolade, leicht moschusartig, getoastete Eiche.

Mund: schöne runde gelbe Frucht wie Nektarine, Weinbergpfirsich, Aprikose, kandierte Zitrone, Korinthen, gebratene Birne.



Laden ...