Chat with us, powered by LiveChat

Godet Millésime 1990

Cognac - Grande Champagne - Premier Cru de Cognac - Jahrgang - Godet
242,62 $
0,70L Flasche mit Koffer
Auf Lager
Sichere Verpackung und Transportversicherung

Sichere Verpackung und Transportversicherung

100% sichere Zahlung
100% sichere Zahlung
Im klimatisierten Keller gelagert
Im klimatisierten Keller gelagert
Merkmale
Haus
Godet

Godet

Godet ist ein Maison de Commerce de Cognac, das 1782 gegründet wurde, aber frühere Archive erlauben uns, bis ins Jahr 1550 zurückzugehen, als Bonnaventure Godet aus den Niederlanden ein Weingeschäft am Quai de La Rochelle gründete.

Später wurde Jean Godet, der von König Ludwig XIV. von Frankreich geadelt wurde, Bürgermeister auf Lebenszeit von Fontenais.

Im Jahr 1782, in der siebten Generation, wurde Maison Godet als Cognac-Händler in das Handelsregister eingetragen, ein wichtiger Akt, der dieses Haus authentisch macht.

Heute wird Maison Godet von der fünfzehnten Generation geführt, die immer noch in La Rochelle ansässig ist.

Beschreibung Godet Millésime 1990

Der Godet Millésime bietet eine einzigartige Rare-Vision des Cognacs. In Dame-Jeanne gereift, wird er exklusiv auf Anfrage in einer personalisierten, handkalligraphierten Flasche abgefüllt. Ein authentischer Ausdruck eines besonderen Jahrgangs und Terroirs, ein Stück Geschichte, das es zu genießen gilt.

Dieses außergewöhnliche Eau-de-vie ist ein großartiges Spiegelbild des Jahres 1990, zweifellos der Jahrhundertjahrgang in der Cognac-Region.

Hinter seiner schönen Bernsteinfarbe empfängt uns eine warme Nase. Vanille- und Karamellaromen verflechten sich zart mit Noten von Eiche, kandierten Zitrusfrüchten und frischen Mandeln. Ein Hauch von Moschus ist ebenfalls wahrnehmbar, zusammen mit subtilen floralen Noten von Jasmin. Das Ganze hat ein raffiniertes und komplexes aromatisches Profil, sehr verführerisch.

Am Gaumen ist der Angriff gierig und die ersten Eindrücke bestätigen die Nase mit Vanille und fruchtigen Noten. Der Jahrgang 1990 entfaltet seine ganze Kraft, das Gleichgewicht ist bemerkenswert gut, mit gut geschmolzenem Alkohol und einer sehr feinen Tanninstruktur, die die Zunge überzieht. Die Aromen sind reichhaltig und komplex, mit Noten von Südfrüchten und Gewürzen, die dem Gaumen schmeicheln. Ein weicher, langer Abgang mit feinen, anhaltenden Rancio-Noten vervollständigt das Bild dieses langsam zu trinkenden, erstklassigen Cognacs.

Laden ...