Chat with us, powered by LiveChat

Barons de Rothschild Brut Millésime 2014

Champagner - Brut - Grand Cru - Barons de Rothschild
76,26 $
Flasche 0.75L
Nicht auf Lager
Wenn lieferbar, bitte benachrichtigen

Kostenloser Versand ab 300€ in Europa und ab 1000€/$ in USA

Sichere Verpackung und Transportversicherung

Sichere Verpackung und Transportversicherung

100% sichere Zahlung
100% sichere Zahlung
Im klimatisierten Keller gelagert
Im klimatisierten Keller gelagert
Merkmale
Rebsorten
Pinot Noir 50%
Chardonnay 50%
Barons de Rothschild

Barons de Rothschild

Die drei Zweige der Familie Rothschild - vertreten durch Baron Philippe Sereys de Rothschild (Château Mouton Rothschild), Baron Benjamin und seine Frau Ariane (Château Clarke - Groupe Edmond de Rothschild), Baron Éric und seine Tochter Saskia (Château Lafitte Rothschild) - vereinen sich seit 2005 zum ersten Mal mit einem gemeinsamen Willen, um einen außergewöhnlichen Champagner zu kreieren.

Das Credo des Hauses: "Die erste Qualität muss absolute Eleganz sein!"

Die persönliche und originelle Interpretation dieses Grand Vin de Champagne durch die Familie beinhaltet einen sehr "chardonnay"-Stil.

Dieser macht über 70% der Lieferungen des Hauses aus, nur in Premier Cru und Grand Cru.

Um den reinsten Ausdruck der Noblesse dieser Säfte zu erreichen, sind die Dosierungen minimalistisch.

Beschreibung Barons de Rothschild Brut Millésime 2014

2014 ist ein Jahrgang der Kontraste. Er begann mit einem milden, nassen Winter, gefolgt von einem sehr sekundären Frühling.

Der Sommer war regnerisch und kalt, und nur die Wärme des Septembers ermöglichte eine sehr gute Qualität der Ernte.

Der Verschnitt besteht zu 50% aus Chardonnay aus Avize, Grand Cru von der Côte des blancs, und zu 50% aus Pinot Noir aus Ambonnay, Grand Cru von der Montagne de Reims.

Nach der parzellenweisen Weinbereitung wird der Wein 6/7 Monate in kleinen Fässern auf der Feinhefe ausgebaut.

Nach der Flaschenabfüllung beträgt die Reifezeit auf Latten 7 Jahre.

Nach dem Degorgieren wird eine einfache Dosage von 5g/L praktiziert, gefolgt von einer 12-monatigen Ruhezeit.

Chardonnay dominiert diese Cuvée, und sehr schnell nehmen wir seine typischen frischen, zitronigen Noten wahr.

Die Mineralität ist gut präsent, unterstützt von eXOtischer Frucht.

Schließlich treten die Röstnoten des Ausbaus und die Würze des Pinot Noir in den Vordergrund.

Der Angriff am Gaumen ist reichlich und strukturiert.

Himbeere erinnert an Frische und Noten von Mandel und Röstung markieren Reichtum, während Salzigkeit an die kalkhaltigen Untergründe großer Terroirs erinnert.

Eine Cuvée voller Finesse und Charakter.

Dieser Millésimé 2014 wird ein perfekter Aperitif-Begleiter sein, weiß aber auch, wie man eine oberste Ente mit Sahne umgibt.

Laden ...