Chat with us, powered by LiveChat

Olivier Leflaive Meursault Premier Cru "Sous le Dos d'Âne" 2020

Bourgogne - Meursault - Premier Cru - Olivier Leflaive
142,71 $
Flasche 0.75L
Nicht auf Lager
Wenn lieferbar, bitte benachrichtigen
Sichere Verpackung und Transportversicherung

Sichere Verpackung und Transportversicherung

100% sichere Zahlung
100% sichere Zahlung
Im klimatisierten Keller gelagert
Im klimatisierten Keller gelagert
Merkmale
Rebsorten
Chardonnay 100%
Olivier Leflaive

Olivier Leflaive

Es war Oliviers Großvater, Joseph Leflaive, der nach dem Ersten Weltkrieg und dem Konkurs seiner Stahlwerke in Saint-Etienne den Ausbau der Domaine in die Wege leitete, denn seine Investitionen in der Bourgogne waren alles, was er noch hatte.

Domaine wird zu einem 35 Hektar großen Familienbetrieb. Sein Sohn Joseph Régis, ein Versicherer, und sein Bruder Vincent übernehmen 1953 die Leitung.

Das Haus erwirbt schnell seine Adelstitel, insbesondere dank der Ankunft der Klimaanlage in den 1970er Jahren in Puligny, ein beträchtlicher Fortschritt für dieses Dorf, das zwei Meter über dem Grundwasserspiegel gebaut wurde und keine unterirdischen Keller hatte.

Beschreibung Olivier Leflaive Meursault Premier Cru "Sous le Dos d'Âne" 2020

Der Name dieser 5 Hektar großen, biodynamisch bewirtschafteten Parzelle mag zum Schmunzeln anregen. In der Tat erinnert er an eine Bodenerhebung am Ende des Bois de Blagny. Die steinernen Extraite der Reben dieses Secteur erinnern in der Reflexion des Lichts an einen Eselsrücken... Das abschüssige Terroir ruht auf einem eher fetten, mergeligen und steinigen Boden, der dem Wein ein mineralisch-flintiges Aussehen verleiht.

Ein Wein mit La robe goldener Farbe mit einem Hauch von Grün. In der Nase mischen sich opulente Honignoten mit buttrigen Nuancen und weißem Steinobst, alles in Balance und Finesse, ohne jemals in die Falle der Schwere zu geraten. Der 15-monatige Barriqueausbau verleiht diesem Wein diskrete Noten von Gewürzen und Secs-Früchten sowie eine sehr vornehme und elegante Holznote (nur 25% neue Fässer).

Am Gaumen rund und voluminös, wobei die Säurebalance ihre Rolle perfekt spielt: Spannung und Lebendigkeit verleihen diesem reifen und konzentrierten Stoff Frische. Sehr gute Länge am Gaumen, mit Gleichgewicht und Finesse.

Ein sehr großer Meursault, fein und mineralisch, sehr repräsentativ für das kalkhaltige Terroir des Klimas "Sous le dos d'Ane". Wunderbar zu Fisch oder gegrillten Gambas, sehr gut zu Gänseleber (leichter und ausgewogener als ein Liquoreux: es ist die Rundheit dieses reichen Chardonnay-Weines, nicht der Zucker, der das Fett der Leber umhüllt). Warten Sie ein paar Jahre, damit dieser großartige Wein sein volles Potenzial entfalten kann.

Laden ...