Chat with us, powered by LiveChat

Louis Latour Volnay Premier Cru "En Chevret" 2016

Bourgogne - Volnay - Premier Cru - Louis Latour

Dieser Premier Cru entfaltet Aromen von schwarzen Kirschen mit einem leichten Rauchgeschmack.

70,46 $
Flasche 0.75L
Nicht auf Lager
Wenn lieferbar, bitte benachrichtigen
Sichere Verpackung und Transportversicherung

Sichere Verpackung und Transportversicherung

100% sichere Zahlung
100% sichere Zahlung
Im klimatisierten Keller gelagert
Im klimatisierten Keller gelagert
Merkmale
Rebsorten
Pinot Noir 100%
Louis Latour

Louis Latour

Latour, ein prestigeträchtiger Name in Bourgogne seit mehr als zweihundert Jahren. Das Haus Louis Latour wurde 1797 gegründet.

Jahrhundert eine Winzerfamilie in Aloxe-Corton, die geduldig ihre Weinberge von etwa fünfzig Hektar aufgebaut hat, von denen 29 Hektar zu den Grands Crus - Côtes d'Or gehören. Ein einzigartiger Domaine.

Die 29 Hektar Grands Crus des Weinbergs Domaine Louis Latour erstrecken sich von Côte de Beaune bis Côte de Nuits. Das Haus besitzt auch den Château Corton Grancey und Keller aus dem Jahr 1834, die in den Fels der Corton "Pierrières" eingefasst sind und so eine optimale Reifung und Alterung ermöglichen.

Das Haus wird heute von Louis-Fabrice Latour in der siebten Generation geführt.

Der Großteil der Weinberge von Domaine Louis Latour befindet sich in Aloxe-Corton, der Wiege der Familie. In diesem Dorf besitzt Louis Latour 10.5 Hektar des Grand Cru Corton-Charlemagne, einem der bekanntesten Weißweine aus Bourgogne, aber auch mehrere Hektar der roten Grands Crus : Corton "Clos de la Vigne au Saint", Corton "Bressandes", Corton "Chaumes", Corton "Pougets", Corton "Perrières", Corton "Clos du Roi" und Corton "Grèves". Louis Latour ist auch Eigentümer... Mehr sehen ...

Beschreibung Louis Latour Volnay Premier Cru "En Chevret" 2016

Die gleichnamige Cuvée von Louis Latour stammt aus der Qualitätslage "En Chevret" in Volnay Premier Cru und ist ein sehr eleganter Wein, der mit großer Finesse ausgestattet ist. Sein Weinberg, der an den von Meursault angrenzt, profitiert von einer idealen Lage und einem außergewöhnlichen Terroir, deren Kombination in jedem Jahrgang bemerkenswerte Weine hervorbringt.

In der Kellerei wird der Wein in der Herstellung auf traditionelle Weise in offenen Bottichen mit vollständiger malolaktischer Gärung vinifiziert. Die 10- bis 12-monatige Reifung in Eichenfässern, von denen 35 % neu sind, verleiht ihm eine harmonische Struktur und Komplexität. Diese Fässer aus französischer Eiche, die direkt von der Böttcherei Louis Latour bezogen werden, werden bei mittlerer Temperatur getoastet, damit die Primäraromen des Weins nicht vom Holz überlagert werden und die Textur des Weins mehr Seele erhält.

Bei der Verkostung besticht dieser Volnay Premier Cru 2016 durch seine tief rubinrote Farbe und sein hocharomatisches Bouquet, in dem sich verführerische Noten von Kirsche und Mokka mischen. Am Gaumen ist der Wein vollmundig und frisch und offenbart Aromen von Lakritz und Chlorophyll, begleitet von schönen seidigen Tanninen.

Dieser Wein passt ideal zu Gerichten wie Kalbskotelett mit Morchelcreme, verschiedenen Wildgerichten oder reifem Käse.

Laden ...