Chat with us, powered by LiveChat

Vilmart & Cie Grand Cellier

Champagner - Brut - Premier Cru - Vilmart & Cie

Ausdruck der Kühnheit und Eleganz des Hauses Vilmart & Cie.

46,95 $
Flasche 0.75L
Auf Lager

Kostenloser Versand ab 1000€ ohne Steuern (USA und Europa) und Bestellung innerhalb von 24h.

Sichere Verpackung und Transportversicherung

Sichere Verpackung und Transportversicherung

100% sichere Zahlung
100% sichere Zahlung
Im klimatisierten Keller gelagert
Im klimatisierten Keller gelagert
Merkmale
Rebsorten
Chardonnay 70%
Pinot Noir 30%
Vilmart & Cie

Vilmart & Cie

Champagne Vilmart & Cie ist ein familiengeführtes Champagnerhaus, das die Essenz des Champagnerhandwerks und der Tradition verkörpert.

Das 1890 von Désiré Vilmart gegründete Haus befindet sich im Dorf Rilly-la-Montagne, im Herzen der französischen Champagne. Seit mehr als einem Jahrhundert widmet sich die Familie Vilmart der Herstellung von Champagnern von außergewöhnlicher Qualität, wobei der Respekt vor dem Terroir und die handwerkliche Weinbereitung im Vordergrund stehen.

Das Haus ist seit seiner Gründung in Familienbesitz, und die fünfte Generation führt dieses Erbe heute mit ungebrochener Leidenschaft fort. Diese familiäre Kontinuität ist unerlässlich, um die Beständigkeit und Qualität der Champagner zu bewahren.

Die Weinberge erstrecken sich über 11 Hektar, die hauptsächlich in der Montagne de Reims liegen, einer Region, die für ihre kalkhaltigen Böden und ihre optimale Sonneneinstrahlung bekannt ist. Diese idealen Anbaubedingungen ermöglichen es dem Haus, die klassischen Rebsorten der Champagne, darunter Pinot Noir und Chardonnay, zu kultivieren.

Die Trauben stammen hauptsächlich aus den eigenen Weinbergen und werden aufgrund ihrer außergewöhnlichen Qualität sorgfältig ausgewählt. Jede Weinbergsparzelle wird separat vinifiziert, um die einzigartigen Eigenschaften des jeweiligen... Mehr sehen ...

Beschreibung Vilmart & Cie Grand Cellier

Assemblage aus 70 % Chardonnay und 30 % Pinot Noir, die als Premier Cru klassifiziert sind und von Weinbergen in Rilly-la Montagne stammen.

Die hell zitronengelbe Robe mit goldenen und grünen Reflexen ist schillernd und leuchtend. Die ruhige und gleichmäßige Brause besteht aus sehr feinen Bläschen.

Der Ausdruck ist blumig (Geißblatt, Flieder), ergänzt durch Zitrusnoten auf einem Hauch von frischer Butter und Sahne.

Nach einigen Minuten an der Luft kommen die Noten der Entwicklung und des Ausbaus zum Vorschein und bereichern das Ganze: Die Nase ist komplex, fein, mit viel Charakter.

Wenn sich der Wein leicht erwärmt, wird der Ausdruck "rassiger" .

Der Wein bringt dann würzige Noten von Ingwer und Zitronengras zum Ausdruck. Man bemerkt vor allem die sehr schöne Qualität der Säure, die die Lust während der gesamten Verkostung aufrechterhält.

Diese verschiedenen Empfindungen führen zu einer cremigen und harmonischen Gesamttextur.

Der Abgang ist klar, leicht mineralisch und lang. Der letzte Eindruck verweist auf Grapefruit und hinterlässt die Erinnerung an einen dynamischen und kräftigen Wein.

Laden ...